Märklin


Das Märklin-Magazin ist etwas ganz besonderes. Es ist adressiert an Sammler und an Modellbauer. Vor allem aber adressiert es Herzklopfen, denn hinter jedem Modell steht die echte Eisenbahn, der Kohlenrauch, das Signalhorn, der Bahnhofsvorstand – kurz: eine eigene Welt.

Deshalb war für Märklin auch in der kritischen wirtschaftlichen Lage klar, dass das Magazin von unschätzbarem Wert ist. Es ist und bleibt das Bindeglied zum Kunden. Und für die Kunden wiederum bedeuten interessante Themen rund um ihre Leidenschaft einen Mehrwert. Es entsteht eine Beziehung mit der Marke auf gleicher Augenhöhe, gegründet auf journalistische Qualität. Es wird ein Dialog angestoßen, der sich fortsetzt. Der Kiosk hat dann gezeigt, dass die Krise zu Ende geht. Dort verkauft sich jede Ausgabe besser als die vorhergehende.

Erfolgreiches Content Marketing mit:
Gestaltung der Magazine
Layout
Satz inkl. drei Fremdsprachen
Produktion
Anzeigenmanagement